Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Soziale Innovation zentrales Thema beim 2. Internationalen Deutschlandforum zum Thema "Was Menschen wichtig ist - Innovation und Gesellschaft"

Im Rahmen des Zukunftsdialogs der Bundeskanzlerin fand das 2. Internationale Deutschlandforum zum Thema "Was Menschen wichtig ist - Innovation und Gesellschaft" statt. Die Sozialforschungsstelle Dortmund wurde durch Herrn Prof. Howaldt repräsentiert.

int_deutschlandforum Ein wichtiger, fast schon zentraler Punkt war das Thema "Soziale Innovationen". Eine Kernbotschaft lautete: Die Zukunft unserer globalen Gesellschaft ist ohne soziale Innovationen, bzw. technologische Innovationen mit sozialer Wirkung für die Bundesregierung nicht mehr denkbar. Die von der Sozialforschungsstelle Dortmund mitentwickelte Erklärung "Soziale Innovationen für Deutschland " erweist sich als hochgradig anschlussfähig an die Diskussion auf höchster politischer Ebene.

"Für entwickelte Industriegesellschaften ist das Thema der Innovationsfähigkeit [...] von besonderer Brisanz", so Angela Merkel (vgl. http://goodimpact.org/content/kanzlerin-promotet-social-innovation)

Infos zum Zukunftsdialog und Videos zum 2. Deutschlandforum finden Sie hier:

https://www.dialog-ueber-deutschland.de/DE/00-Homepage/homepage_node.html