Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Students 4 Change: Social innovation und Social Entrepreneurship an lateinamerikanischen Hochschulen

Vom 8. bis zum 10. April fand in Bogotá ein Treffen im Rahmen des Erasmus+ Projektes „Students 4 Change“ statt, an dem Dmitri Domanski und Sabrina Janz von der Sozialforschungsstelle Dortmund teilnahmen. Gastgeber des Treffens in Kolumbien war die Corporación Universitaria Minuto de Dios (UNIMINUTO). Im Vordergrund der mehrtägigen Veranstaltung stand ein detaillierter Austausch zwischen ProjektpartnerInnen, Lehrenden, Studierenden und Führungskräften der Universitäten.

Students4Change_Colombia

Das Projekt Students 4 Change zielt darauf ab, soziale Innovation und Social Entrepreneurship an lateinamerikanischen Hochschulen durch die Entwicklung und Durchführung eines Lehrplans zu fördern. Außerdem sollen neue Möglichkeiten der Finanzierung und einer langfristigen Implementierung von Initiativen sozialer Innovation herausgestellt werden. Koordiniert wird das Projekt von der mexikanischen Hochschule Instituto Tecnológico y de Estudios Superiores de Monterrey (ITESM). Insgesamt sind zehn lateinamerikanische und fünf europäische Universitäten sowie Ashoka Chile an dem Projekt beteiligt. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf der Webseite von Students 4 Change.

Von August bis Dezember 2018 wurden insgesamt 48 Pilotkurse in den lateinamerikanischen Universitäten durchgeführt. Beim Treffen in Bogotá stellten Studierende den anwesenden ProjektpartnerInnen, DozentInnen und Führungspersonen aus lateinamerikanischen Universitäten ihre Ergebnisse vor. Die Durchführung der Pilotkurse wurde diskutiert und evaluiert.

Die Aufgabe der Sozialforschungsstelle liegt in der Erarbeitung von Empfehlungen für eine langfristige Implementierung der Kurse. Hierzu stellten Dmitri Domanski und Sabrina Janz die aktuellen Ergebnisse ihrer Arbeit vor und diskutierten sie mit ProjektpartnerInnen und Führungspersonen der lateinamerikanischen Universitäten.